crossconsulting ist TOP-ARBEITGEBER 2021

crossconsulting wurde von FOCUS-Business in Zusammenarbeit mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu als TOP-ARBEITGEBER 2021 im Mittelstand ausgezeichnet. Darüber freuen wir uns sehr und ich bespreche mit Daniela Kathol (Head of Human Relations), was die Auszeichnung für uns bedeutet.

CTN (Cedrik Trappen): Hallo Daniela, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, um mit mir über unsere Auszeichnung als TOP-ARBEITGEBER 2021 zu sprechen. Bitte erzähl unseren Lesern doch zunächst, wie es zu der Auszeichnung kam bzw. was es damit auf sich hat.

DKL: Gerne! Basierend auf der Unternehmensgröße, der Bewertungen der Mitarbeiter auf kununu (4,5/5 Sternen) sowie der Anzahl dieser Bewertungen und der Rate der Weiterempfehlungen (100%) wurde crossconsulting als TOP-ARBEITGEBER 2021 unter den mittelständischen Unternehmensberatungen ausgezeichnet.

CTN: Ok, das ist echt spannend. Als HR Verantwortliche führst Du ja viele Gespräche mit Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen. Was wird Dir von ihnen im Detail gespiegelt, warum sie sich für crossconsulting entschieden haben?

DKL: Meines Erachtens ist es ein Mix aus mehreren Faktoren. Viele entscheiden sich bewusst für crossconsulting als partnerschaftlich geführtes „Beratungsschnellboot” im Banken- und Versicherungsumfeld. Darüber hinaus bieten sich spannende Kooperationsmöglichkeiten und interessante Einsichten in die crossgroup: Wir sind Teil einer Unternehmensgruppe mit Company Builder (crossbuilders), Venture-Capitalist (crossventures) und Personaldienstleister (people to business). 

Neben der oft zitierten Work-Life Balance sind auch die konstruktive Unternehmenskultur mit Raum für Individualität und Kreativität, eine flache Hierarchie sowie weitere benefits häufig genannte Gründe, warum sich jemand dafür entscheidet ein „crossie” zu werden.

CTN: Gibt es auch kritische Punkte, denen sich crossconsulting stellt, um die hohe Attraktivität als Arbeitgeber zu halten bzw. diese noch weiter zu verbessern?

DKL: Wenn es die nicht gäbe, hätten wir vermutlich 5/5 Sterne bei der kununu Bewertung 😉 – nein, im Ernst: erwähnen möchte ich die Punkte Frauenanteil und Nachhaltigkeit. 

Aktuell haben wir (leider noch) weniger Frauen als Männer im Team. Daran arbeiten wir. Die Einführung einer Frauenquote und die Teilnahme an der an ambitionierte Frauen gerichteten Messe women&work am 29.05. sind ein Teil der Maßnahmen, um dieses Ziel schneller zu erreichen. 

Nachhaltigkeit bei crossconsulting verstehen wir als Prozess, in dem wir immer besser werden wollen und in dem uns Transparenz einer der wichtigsten Aspekte ist. Wir sind sicherlich noch nicht perfekt, haben allerdings durch den Fokus auf Bahnfahrten anstatt Flügen und der bevorzugten Umstellung auf Hybrid und Elektro bei unseren Firmenwagen einen ersten Schritt getan.

CTN: Danke für die selbstkritische Einschätzung! Was bedeutet die Auszeichnung für crossconsulting?

DKL: Wir freuen uns natürlich sehr darüber, dass wir ausgezeichnet wurden. Es bestätigt uns zum einen darin, dass wir bereits vieles richtig machen, um als attraktiver Arbeitgeber unter den mittelständischen Unternehmensberatungen im Banken- und Versicherungsumfeld wahrgenommen zu werden. Zum anderen spornt es uns aber auch an, noch weiter an uns zu arbeiten und uns zu verbessern.

CTN: Vielen Dank Daniela für das Interview und den Einblick bei crossconsulting!